Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 12. August 2020
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 CC-Schnitte
Nächstes Thema

 
Autor Gleisbox sendet unkontrollierte Nothalte   1 # 4 top
hlag
Amateur


User Avatar



Beiträge: 24

Eingetreten: 28.01.20
Status: Offline
Eingetragen am 17.07.2020 10:35  

Moin alle zusammen.

Ich abe ein Problem mit der Gleisbox.

folgender Aufbau:

Gleisbox <-> Startpunkt <-> CC-Schnitte <-> verschiedene Module (2xWeichenchef Servo, 2x GleisReporter deLuxe , LampenChef

Die Steuerung aus dem PC ist selbst programmiert. Die übermittelten Befehle werden protokolliert, es lässt sich da kein Zusammenhang erkennen.

Kommt das irgendwem bekannt vor?

LG Klaus


TS12, DX7, Tyros, VL70-m, Polysix, i3, Microwave, blofeld, TG77, Versi II, Rockkordeon, Loverock, Telecaster, GPC-16E, Grand Royale, APX500 BL und noch so ein paar
 
Autor RE: Gleisbox sendet unkontrollierte Nothalte   2 # 4 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 559

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 17.07.2020 12:29  

Moin Klaus,

nö, das ist bei mir noch nie vorgekommen. Aber wenn Du meinst, dass es nicht durch die Steuerung kommt, probiere folgendes:

CC-Schnitte vom CAN-Bus trennen und die Anlage mit der MS2 fahren. Unkontrollierte Nothalte auch hier - "Hardwareproblem". Keine unkontrollierten Nothalte - Signale kommen vom PC.

Dann kann man auf Fehlersuche gehen.

Gruß Stephan


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CS2 mit Booster zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox mit Delta-Boostern zum Schalten und für alles andere.

 
Autor RE: Gleisbox sendet unkontrollierte Nothalte   3 # 4 top
hlag
Amateur


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 24

Eingetreten: 28.01.20
Status: Offline
Eingetragen am 18.07.2020 11:55  

Hi Stephan, Danke für die Antwort.

Ohne PC SChnitte: kein Problem
Mit PC Schnitte: kein Problem
Mit meiner Software: Problem.

Ich lasse mir alle Telegramme auf der Console ausgeben: Der Nothalt kommt nicht von meiner Software.

D. h. meine Software macht irgendwas, was die Gleisbox zum Nothalt-Senden animiert.

Kann man die Com-Schnittstelle überlasten? Also zu kurz hintereinander zu viele Befehle senden?

LG Klaus


TS12, DX7, Tyros, VL70-m, Polysix, i3, Microwave, blofeld, TG77, Versi II, Rockkordeon, Loverock, Telecaster, GPC-16E, Grand Royale, APX500 BL und noch so ein paar
 
Autor RE: Gleisbox sendet unkontrollierte Nothalte   4 # 4 top
Speedy
Spezialist




Beiträge: 63

Ort: Grevenbroich
Eingetreten: 13.08.14
Status: Offline
Eingetragen am 25.07.2020 13:23  

Hallo Klaus,

bei der alten Schnittstellenimplementierung der CC Schnitte in RocRail, musste man eine Befehlspause von 17 angeben. Ich nehme an es waren Millisekunden. Kann also gut sein das deine eigene Software die Befehle zu schnell sendet.

Hier noch die Doku dazu. Evtl. hilft dir das weiter.

https://wiki.rocrail.net/doku.php?id=cc-schnitte-de

Gruß
Stefan


MS2 + CC Schnitte + RocRail + Startpunkt + 8 Weichchef Magnet + 6 Stromsniffer + 5 Signalchef

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann