Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 17. Oktober 2018
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Allgemein
 Starten mit CAN-digital-Bahn
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Anfängerschwierigkeiten   1 # 2 top
skipper




Beiträge: 1

Ort: Berner Oberland
Eingetreten: 10.10.17
Status: Offline
Eingetragen am 13.01.2018 14:13  

Hallo liebe Kollegen

Ich habe wie vermutlich alle diverse Anfänger Schwierigkeiten. Gibt es zufällig im Berner Oberland jemanden der die Can Module erfolgreich nützt? Ich würde gerne ein par Tricks abgucken.

Es grüßt herzlich
Werner

 
Autor RE: Berner Fraktion   2 # 2 top
LRZ 08
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 86

Ort: Wildensbuch / CH
Eingetreten: 29.12.12
Status: Offline
Eingetragen am 14.01.2018 11:18  

Salut zämä

zufällig weiss ich von der Berner Seeländer CdB-Fraktion.
Vielleicht kommt ja mal ein Treffen mit Erfahrungsaustausch zustande.

Ich bleibe dran. Ideen sind da.

Eine Spur N-Testanlage mit Roco Z21 sowie die Testanlage H0 mit Märklin Gleisbox und MS2 sind im Aufbau.
Natürlich beide mit Komponenten von CAN digital Bahn.

Daneben ist unsere "grosse" Moba auch in Arbeit, CdB mit CS3plus, CAN-Stellpult, WeichenChef, GleisReporter deLuxe, ModulBooster etc.


Märklin H0 gross: C-Gleis, K-Gleis, CS 3plus; StartPunkt 2, SternPunkt, CC-Schnitte 2.1, CAN-Stellpult, Modul Booster, WeichenChef Magnet, GleisReporter deLuxe.
Märklin H0 Testsegment: MS 2; StartPunkt 2, CC-Schnitte 2.1, WeichenChef magnet, ReporterChef, GleisReporter deLuxe.
Fleischmann N: Z21 (schwarz), Multimaus, Weichendecoder 10775, StartPunkt Z21


Bearbeitet von LRZ 08 am 14.01.2018 11:28
http://www.whd-modelleisenbahn.ch  
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann