Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 23. September 2020
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Allgemein
 Allgemein
Nächstes Thema

 
Autor SERVICETOOL FÜR 80 ADRESSEN GESUCHT   1 # 2 top
Heiko Hoppen
Amateur




Beiträge: 15

Ort: Selters
Eingetreten: 26.11.18
Status: Offline
Eingetragen am 05.09.2020 23:17  

Hallo zusammen,
Wer kann mir ein kleines Tool programmieren mit dem man auf einem Bildschirm 80 Adressen schalten kann?
Frei definierbar.
Die Tools von CAN-DIGITAL-BAHN können es ja auch.
Bin gerne bereit dafür zu zahlen

Hoffe das sich jemand findet


Märklin C-Gleis, 2 MS 2, 1 CC Schnitte, Startpunkt 2, 3 LampenChef, 5 Relais Chef, 5 ReporterChef, 2 Notstop

www.heikohoppen.de  
Autor RE: SERVICETOOL FÜR 80 ADRESSEN GESUCHT   2 # 2 top
noddy4711
Amateur




Beiträge: 12

Ort: Harsefeld
Eingetreten: 30.07.19
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2020 18:40  

Hallo Heiko,

grundsätzlich könnte ich so etwas programmieren. Nur "klein" ist halt relativ, denn die meiste Arbeit steckt hinter den Kulissen (Kommunikation mit der CC-Schnitte (COM-Port) und das Senden der richtigen Märklin CAN-Telegramme und die Auswertung der empfangenen CAN-Telegramme).

Wir sollten uns darüber mal im Detail unterhalten, damit ich verstehe wofür Du das haben möchtest.

Viele Grüße
Norbert


Märklin K- & C-Gleis, CS3 zum Fahren der Züge, CdB-Module zum Schalten und Melden,
CS3 per Netzwerk und CdB-Module (2. CAN-Bus!!!!!) an den PC über CC-Schnitte angeschlossen
oder CS3 & CdB CAN über PiCan2 DUO (Kanal 1 an CS3 & Kannal 2 an CdB-CAN) mit RasperryPi3
Jeweils RocRail als Steuerungssoftware

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann