Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 23. September 2020
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > CAN-delight
 Kirmesbeleuchtung
Nächstes Thema

 
Autor Let's Rock   1 # 10 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1714

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 20.08.2019 19:12  

Hallo an alle,

so, wie schon angedeutet, hier kommt die E-Gitarre..... Let's Rock

Das ist eine ganz "einfache" Platine, noch völlig ohne eine Spielerei. Einfach nur 109 LEDs, die die Umrisse einer E-Gitarre bilden. Die Gitarre ist dabei etwa 50mm lang und maximal 16mm breit. So das man sie auf ein Hausdach, Rockbühne oder sonst wo hin stellen kann. Bei Spur 1 kann man sie einer Figur sogar in die Hände.... Man muss nur Ideen haben.

Mal sehen, ich finde das sieht ganz gut aus. Im nächsten Schritt möchte ich noch versuchen ein oder zwei Seiten in dem Hals zuspannen... Mal schauen, ob das von den Leiterbahnen her machbar ist.

Der Rahmen drum rum ist nur für die Fertigung, damit man es besser bestücken kann. Die Giatrre, kann man da einfach raus brechen.

Die Seite findet Ihr hier:
https://can-digital-bahn.com/modul....108#oben


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


 Anhänge 
gitarre.jpg
(Size: 58.06Kb, px: 833x328)

Bearbeitet von Thorsten am 04.04.2020 13:12
 
Autor RE: Let's Rock   2 # 10 top
MMP
Spezialist




Beiträge: 87

Ort: Im Keller
Eingetreten: 03.01.19
Status: Offline
Eingetragen am 20.08.2019 21:56  

Hallo Thorsten,
Sieht nicht schlecht aus
Hoffentlich klappt dass mit den Saiten
Viel Glück

Matthias


Anlage im Bau mit Märklin GB und Mobile Station.
Schalten mit k83 und rückmelder mit deluxe.
Startpunkt, Sternpunkt und CC Schnitte gehören dazu.
Gefahren wird auf C Gleis, und bald auch auf k Gleis.

 
Autor RE: Let's Rock   3 # 10 top
Falti
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 109

Ort: Neuenhagen
Eingetreten: 23.06.16
Status: Offline
Eingetragen am 21.08.2019 04:25  

Nur so ein Gedanke, die Saiten mittels Lichtleitfaser/Glasfaser 0,5mm ?

Wäre doch möglicherweise die Lösung?

Viele Grüße Olaf

 
Autor RE: Let's Rock   4 # 10 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 1714

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 21.08.2019 12:06  

Hallo Olaf,

Du hast schon gelesen mit welchen Größen an LEDs ich da so spiele? Mit 0,5mm LWL, dazu dann den Steg für die Bohrung, da kann ich schon fast nee 0603 setzen oder wie wir dann sagen, einen LKW Parken.. Nur als Hinweiß für die Größen, die goldenen Punkte die man im Hals sieht, sind 0,125mm Durchkontaktirungen mit 0,1mm Bohrungen.

Du must dabei bedenken, der Hals der Gitarre ist an der schmalsten Stelle 3mm breit. Auf dieser Breite sitzen dann für die Kontur schon zwei LEDs der Größe 0402, was 1mm kostet.... Also bleiben für die Seiten theoretisch 2mm. Aber es braucht auch etwas Platz für die Maschine, also 1,8mm... wären positive gedacht zwei Bohrungen LWL. Nur wie bekomme ich da das Licht in die LWL?

Ich bin da dann doch lieber für LEDs, die sind deutlich kleiner und es solten dann sogar drei Seiten rein theoretisch gehen. Eine LED ist 0,35mm breit, das wären 1,05mm, dazu jeweils ein Spalt von 0,1mm bin ich bei 1,25mm... Ok, schummel ich den Hals nur 0,3mm breiter, gingen sogar rechnerrisch 4 Seiten... Oh, jetzt wird es aber richtig eng
Die Frage ist nur wo lasse ich die Leiterbahnen aber da weiß ich das es einen Platinen Hersteller gibt, der das hin bekommt

Mal sehen das wird sicher erst was zu Weihnachten.... das sind ja Sonderwünsche


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


Bearbeitet von Thorsten am 21.08.2019 12:12
 
Autor RE: Let's Rock   5 # 10 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 563

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 21.08.2019 12:31  

Hallo zusammen,

geile Sache, das sieht ja cool aus

Was die LWL-Idee angeht: schwierig. Erstens bekommt man m.W. keinen 0,5mm LWL mit seitlichem Lichtaustritt. Nimmt man "normalen" LWL, tritt das meiste Licht, das man an einem Ende rein tut, an der anderen Stirnfläche wieder aus. Das ist der eigentliche Sinn eines LWL, Licht möglichst ohne Streuung von einem Ort zum nächsten zu transportieren. Zweitens müsste man die Saiten dann mit LEDs von der Rückseite der Gitarre befeuern. Also müsste der LWL in der Durchführungsbohrung mindestens 1x, eher 2x sehr stark geknickt werden. Ich denke das würde nix werden.

Faszinierend, wie klein das Zeugs heute ist

Gruß Stephan


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CS2 mit Booster zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox mit Delta-Boostern zum Schalten und für alles andere.

 
Autor RE: Let's Rock   6 # 10 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 1714

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 07.08.2020 19:13  

So ich glaube ich habe nee Lösung gefunden...

Die Seiten muss ich vielleicht noch etwas kräftiger machen aber ich denke das sieht do schon nach einer Gitarre aus oder?


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


 Anhänge 
20200807_185449.jpg
(Size: 1.31Mb, px: 2560x1440)
20200807_185409.jpg
(Size: 1.29Mb, px: 2560x1440)

Bearbeitet von Thorsten am 07.08.2020 19:18
 
Autor RE: Gitarre - Let's rock   7 # 10 top
LRZ 08
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 109

Ort: Wildensbuch / CH
Eingetreten: 29.12.12
Status: Offline
Eingetragen am 08.08.2020 11:32  

Moin

Das sieht ganz toll aus.
Sind schon Bestellungen aus der Rock-Szene eingegangen?


Märklin H0 gross: C-Gleis, K-Gleis, CS 3plus; StartPunkt 2, SternPunkt, CC-Schnitte 2.1, CAN-Stellpult, Modul Booster, WeichenChef Magnet, GleisReporter deLuxe.
Märklin H0 Testsegment: MS 2; StartPunkt 2, CC-Schnitte 2.1, WeichenChef magnet, ReporterChef, GleisReporter deLuxe.
Fleischmann N: Z21 (schwarz), Multimaus, Weichendecoder 10775, StartPunkt Z21


Bearbeitet von LRZ 08 am 08.08.2020 11:33
http://www.shop.whd-modelleisenbahn.ch  
Autor RE: Let's Rock   8 # 10 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 1714

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 21.08.2020 20:59  

so, nun hat die Gitarre endlich auch zierliche Seiten bekommen und zusätzlich etwas mehr Farbe...
Die LEDs sind eigentlich weiß, das kommt leider in dem Bild nicht richtig rüber


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


 Anhänge 
gitarre_gestaltet_unbeleuchtet.jpg
(Size: 442.13Kb, px: 2318x1044)
gitarre_gestaltet.jpg
(Size: 462.05Kb, px: 2576x1008)

Bearbeitet von Thorsten am 21.08.2020 21:03
 
Autor RE: Let's Rock   9 # 10 top
TEEvt115-Fan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 49

Ort: Osnabrücker Land
Eingetreten: 05.07.18
Status: Offline
Eingetragen am 21.08.2020 22:49  

Hi Torsten,
wow... kann ich dazu nur sagen, das Ding sieht echt Stark aus. Wenn man bedenkt, wie klein die LEDś sind auch wenn du sie, wie du sagst im Reflow-Ofen zusammenbacks.
Ist schon ein Meisterwerk geworden...

Gruß Kalle


Märklin C-Gleis für Schattenbahnhof, Märklin K-Gleis für Anlage. Cc Schnitte 2.1 auf MS2 Station Software ITRAIN 5plus z.Zt noch beim ersten Bauabschnitt...
OpenCar mit BiDiB IF2
 
Autor RE: Let's Rock   10 # 10 top
noddy4711
Amateur




Beiträge: 12

Ort: Harsefeld
Eingetreten: 30.07.19
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2020 10:59  

Thorsten,

ich kann ebenfalls nur sagen: Wow!!!!!!!!!!

Da muss man jetzt nur noch Platz für eine Open-Air Bühne mit einer Gitarren-Band haben

Gruß
Norbert


Märklin K- & C-Gleis, CS3 zum Fahren der Züge, CdB-Module zum Schalten und Melden,
CS3 per Netzwerk und CdB-Module (2. CAN-Bus!!!!!) an den PC über CC-Schnitte angeschlossen
oder CS3 & CdB CAN über PiCan2 DUO (Kanal 1 an CS3 & Kannal 2 an CdB-CAN) mit RasperryPi3
Jeweils RocRail als Steuerungssoftware


Bearbeitet von noddy4711 am 15.09.2020 10:59
 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann