Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDienstag, 02. März 2021
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Allgemein
 Lob, Kritik und Vorschläge
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   1 # 9 top
gops
Amateur




Beiträge: 10

Eingetreten: 12.11.20
Status: Offline
Eingetragen am 07.01.2021 18:33  

Hallo zusammen,

auf einigen Schema-Bildchen auf der CdB-Seite sieht es danach aus, dass die CC-Schnitte über CdB an den Startpunkt2 angebunden ist. Nun habe ich mir das Startset2 angeschafft und musste feststellen, dass ich eine Gleisbox zwischenschalten muss, oder ein Spezialkabel von Tante M benötige?!

Warum hat die CC-Schnitte nicht direkt eine Verbindung zum CdB?

Beste Grüße
Heiko

 
Autor RE: CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   2 # 9 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 607

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 07.01.2021 22:16  

Hallo Heiko,

im Startset 2 ist doch alles drin was Du brauchst? Eine Schnitte mit Kabel, ein Startpunkt 2 mit Kabel und ein Steckernetzteil. Also kannst Du die Schnitte direkt an den Startpunkt stecken, Netzteil mit dran und alles ist gut. Eine Gleisbox brauchst Du nur, wenn Du auch das Gleissignal brauchst.

Die Schnitte direkt an die Module geht ja nicht, es braucht ja noch die Spannungsversorgung durch das Netzteil. Und die Schnitte ist ja auch dazu da, alleine an eienr Gleisbox zu laufen. Das hat alles so seine Ordnung.

Gruß Stephan


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CS2 mit Booster zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox mit Delta-Boostern zum Schalten und für alles andere.

 
Autor RE: CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   3 # 9 top
gops
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 10

Eingetreten: 12.11.20
Status: Offline
Eingetragen am 07.01.2021 23:55  

Hallo Stephan,

da sind zwei identische Kabel drin:Mini-DIN 6pol. Stecker auf Mini-DIN 10 pol. Stecker) Ein Stecker passt jeweils in die rechte Buchse von CC-Schnitte und Startpunkt, das andere Ende dann in die Gleisbox.
Mit den Kabeln könnte ich also höchstens die Schnitte an einen der beiden Mobile Station 2-Anschlüsse des Startpunkts anschließen. Das scheint mir aber so nicht vorgesehen zu sein, und Rauchzeichen geben ist nicht meine Intension

Irgendwo habe ich gelesen, dass ich ein Märklin 60123 Central-Station Verbindungskabel Universal benötige.

Laut der Schema Bilder ist aber zwischen CC-Schnitte und Startpunkt die Verbindung CdB-Bus, könnte ich dann mit einem speziellen Kabel (Mini-DIN 6pol. Stecker auf RJ45 Stecker) auch eine direkte Verbindung herstellen, oder mache ich einen Denkfehler?

Grüße
Heiko

 
Autor RE: CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   4 # 9 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1854

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 08.01.2021 11:47  

Hallo Heiko,

schau Dir mal das Bild an. Das zeigt den gedachten Aufbau des Startset 2.

https://can-digital-bahn.com/pages/...fbau.jpg


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   5 # 9 top
Falti
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 130

Ort: Neuenhagen
Eingetreten: 23.06.16
Status: Offline
Eingetragen am 08.01.2021 12:44  

hallo heiko,

" Irgendwo habe ich gelesen, daß ich ein Märklin 60123 Central-Station Verbindungskabel Universal benötige. "

Das Kabel brauchst Du nur zum Anschluß einer CS2 an den StartPunkt,
für eine MS2 mit Gleisbox nicht

Viele Grüße
Olaf


Bearbeitet von Falti am 08.01.2021 13:33
 
Autor RE: CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   6 # 9 top
gops
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 10

Eingetreten: 12.11.20
Status: Offline
Eingetragen am 08.01.2021 13:49  
Quote
Thorsten schrieb:
Hallo Heiko,

schau Dir mal das Bild an. Das zeigt den gedachten Aufbau des Startset 2.



Ja das ist mir so wie auf dem Bild schon klar - und jetzt aber bitte ohne die Gleisbox!

Also die CC-Schnitte direkt an den Startpunkt (<-mit welchen Kabel) und von dort an mit RJ45 zu meinen Switchmännern bzw. deren Powerbox (das ist mir klar dann klar)

Beste Grüße
Heiko


Bearbeitet von gops am 08.01.2021 13:51
 
Autor RE: CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   7 # 9 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1854

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 08.01.2021 14:23  

Ah,

ich glaube jetzt verstehe ich erst die Frage...

Las eifnach die Gleisbox weg. Die CC-Schnitte gibt doch dann mit dem Kabel die Möglichkeiten vor.
Die 10polige Seite kann in eine der zwei Buchsen vorne am StartPunkt gesteckt werden. Beim CAN ist es völlig egal wo man was rein steckt. Die zwei Verschiedenen Stecker regeln nur die Versorgung, damit da nichts passieren kann.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   8 # 9 top
gops
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 10

Eingetreten: 12.11.20
Status: Offline
Eingetragen am 08.01.2021 14:34  
Quote
Thorsten schrieb:
Beim CAN ist es völlig egal wo man was rein steckt. Die zwei Verschiedenen Stecker regeln nur die Versorgung, damit da nichts passieren kann.



Danke, jetzt habe ich den Steckersalat auch kapiert: die unterschiedlichen Stecker regeln nur, welcher Busteilnehmer seine(n) Nachbar(n) versorgt!

 
Autor RE: CC-Schnitte ohne CdB-Schnittstelle?   9 # 9 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1854

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 08.01.2021 14:58  

Richtig!


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann