Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 23. September 2020
System und Modulübersicht
Modell- und
Kirmesbeleuchtung
ECOS &
CentralStation1
CentralStation2/3 MobileStation2 PC-Schnitte CC-Schnitte-Spezial CC-Schnitte
Z-CAN
Z21 / MX10
Gleisbildstellpult Zubehör alle Module

Schalten, Melden und Fahren über ein Interface
Erweitert die Gleisbox um einen Computeranschluss
Eine Mobile Station oder Gleisbox muss für das Schalten
und Melden nicht im System vorhanden sein!


Schaltdecoder

Rückmeldedecoder

Gleisbildstellpult

Bediengeräte

Zubehör
[ Stecker ]

Historisches


Startset 1-4 für Märklin-CAN
CAN-digital-Bahn


Startsets 1- 4 für den Märklin-CAN





Um den Start mit dem CAN-digital-Bahn-System zu erleichtern, gibt es insgesamt vier Startsets:



Startset 1 CC-Schnitte 2.1

bestehend aus:

1x CC-Schnitte 2.1 im Gehäuse & kurzes Anschlusskabel

Hiermit erhält man ein Interface, um die Gleisbox von Märklin mit einem Computer verbinden zu können. Außerdem wird die CC-Schnitte benötigt, wenn man die Softwaretools zum Einstellen der Module verwenden möchte. Zusammen mit dem Steuerungsprogramm Win Digipet kann man auch noch einen sehr komfortablen Lokprogrammer benutzen.



Startset 2 CC-Schnitte 2.1

bestehend aus:

1x CC-Schnitte 2.1 im Gehäuse & kurzes Anschlusskabel

1x StartPunkt 2 im Gehäuse & kurzes Anschlusskabel

1x Steckernetzteil 12V DC/1,5A

Zusätzlich zur vorgenannten CC-Schnitte erhält man hier noch den StartPunkt 2, mit dem man zwei weitere Buchsen für z.B. Mobile Stations und/oder das CAN-StellPult zur Verfügung hat. Außerdem ist ein Netzteil beigefügt, um die Gleisbox zu entlasten.





Startset 3 CC-Schnitte 2.1

bestehend aus:

1x CC-Schnitte 2.1 im Gehäuse & Anschlusskabel

1x StartPunkt 2 im Gehäuse & Anschlusskabel

1x Steckernetzteil 12V DC/1,5A

1x GleisReporter deLuxe mit Gehäuse

1x WeichenChef Magnet mit Gehäuse


Zusätzlich zu den zwei vorgenannten Modulen und dem Steckernetzteil erhält man hier noch einen Masse-Rückmelder für Dreileiteranlagen (= GleisReporter deLuxe) und einen Magnetartikeldekoder (= WeichenChef Magnet), mit denen man erste Erfahrungen sammeln kann.




Startset 4 CC-Schnitte 2.1

bestehend aus:

1x CC-Schnitte 2.1 im Gehäuse & Anschlusskabel

1x StartPunkt 2 im Gehäuse & Anschlusskabel

1x Steckernetzteil 12V DC/1,5A

1x StromSniffer 3A mit Gehäuse

1x WeichenChef Magnet mit Gehäuse


Hier variiert die Zusammenstellung verglichen mit dem Startset 3 nur in Bezug auf das Rückmeldemodul, denn hier ist es ein Stromfühler (= StromSniffer 3A), der gewöhnlich bei Zweileiteranlagen eingesetzt wird.

Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann